Soziales Jahr

Du hast deinen Schulabschluss bald in der Tasche und noch keine Ahnung, wie es beruflich für dich weiter gehen soll? Du möchtest dich orientieren und die Zeit nach der Schule bis zum Beginn deiner Ausbildung oder deines Studiums sinnvoll überbrücken und dich dabei sozial engagieren?

Dann bewirb dich bei uns für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) direkt online – sicher ist auch für dich ein spannender Einsatzbereich dabei.

Schon gewusst?
Beim ASB Region Ludwigsburg bieten wir über das ganze Jahr hinweg FSJ- und BFD-Plätze an.
Ein FSJ kannst du immer zum 1. oder 16. eines Monats starten, ein BFD immer zum 1. eines Monats.

Wir haben meist auch kurzfristig noch freie Plätze zu vergeben.

Grundvoraussetzungen:
• Bei Beginn der Tätigkeit bist du bereits 18 Jahre alt
• Du besitzt den Führerschein der Klasse B


FSJ

Das FSJ soll für junge Menschen ein Bildungs- und Orientierungsjahr sein. Für das FSJ beträgt das Mindestalter beim ASB in Ludwigsburg 18 Jahre. Im Regelfall dauert ein FSJ 12 Monate, es kann jedoch auf 6 Monate verkürzt oder auf 18 Monate verlängert werden.

Das FSJ dient aber nicht nur der Orientierung. Du lernst neue Leute und Eindrücke kennen und gewinnst, auch für deinen Lebenslauf, an nachhaltiger Erfahrung.

BFD

Du bist zwischen 18 und 99 Jahre alt und möchtest dich sozial engagieren? Dann ist der Bundesfreiwilligendienst genau das Richtige für dich. Der Bundesfreiwilligendienst entstand als Ersatz für den Zivildienst. Im Regelfall dauert der BFD 12 Monate in Vollzeit. Ab 27 Jahren gibt es die Möglichkeit, den BFD in Teilzeit mit mindestens 21 Wochenstunden zu absolvieren.

Einsatzbereiche

  • Rettungsdienst
    Du bist fasziniert vom Rettungsdienst? Bei uns hast du die Möglichkeit, spannende Einblicke zu erhalten oder den Grundstein für deinen beruflichen Werdegang in diesem Bereich zu legen. Während deines Bundesfreiwilligendienstes bringst du Menschen mit dem Krankentransportwagen qualifiziert und sicher von A nach B sowie gegebenenfalls wieder zurück.

    Bevor du aber durchstarten kannst, wirst du zu Beginn deines Bundesfreiwilligendienstes innerhalb von drei Monaten zum Rettungssanitäter (w/m/d) ausgebildet. Die theoretischen Inhalte erlernst du an unserer Franz-Anton-Mai-Schule in Mannheim. Darüber hinaus erwartet dich ein Rettungswachenpraktikum, bei dem du unseren Notfallsanitätern (w/m/d) über die Schulter schaust und unter Anleitung das in Theorie Erlernte in die Praxis umsetzt. Ein weiterer Bestandteil deiner Ausbildung zum Rettungssanitäter wird ein Praktikum in einer Klinik bzw. in einem Krankenhaus sein.

    Dein Traumberuf ist Notfallsanitäter oder du möchtest generell gerne im medizinischen Bereich Fuß fassen? Der Bundesfreiwilligendienst in unserem Krankentransport eignet sich hierfür als idealer Einstieg.

    Die Bewerbungsfrist für den Krankentransport endet drei Monate vor Beginn des BFD.

    Einsatzorte: Ludwigsburg, Stuttgart, Waiblingen, Ditzingen, Besigheim, Schönaich, Wolpertshausen

    Start: Ganzjährig zum 1. eines Monats möglich
    Dauer: 12 Monate
  • Pflege
    Als FSJ-Kraft im Bereich der stationären Pflege in einer unserer Pflegeeinrichtungen (Ludwigsburg, Großbottwar, Benningen) oder in der Tagespflege (Ludwigsburg) kümmerst du dich um die Versorgung von älteren, pflegebedürftigen oder kranken Menschen. Du betreust Senioren und unterstützt diese bei Tätigkeiten, welche sie nicht mehr selbstständig ausführen können. Weiterhin gestaltest du beispielsweise Freizeitaktivitäten wie Basteln, Spielen, Vorlesen oder unternimmst gemeinsame Spaziergänge. Auch die Unterstützung beim Essen, An- und Auskleiden oder bei der Körperpflege gehört mit dazu.

    Ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Pflege richtet sich an alle, die Freude an der Arbeit mit älteren und kranken Menschen und keine Berührungsängste gegenüber diesen haben. Außerdem solltest du eine einfühlsame, geduldige und offene Person sein.

    Dein Traumberuf ist Pflegefachkraft oder du möchtest generell gerne im pflegerischen Bereich Fuß fassen? Ein Freiwilliges Jahr in einer unserer Pflegeeinrichtungen eignet sich hierfür als idealer Einstieg.

    Einsatzorte: Ludwigsburg, Großbottwar, Benningen

    Start: Ganzjährig zum 1. oder 16. eines Monats möglich
    Dauer: 6-12 Monate
  • Mobile Soziale Dienste
    Du bist gerne und sicher mit dem Auto unterwegs? Du hast Freude am Umgang mit älteren und hilfebedürftigen Menschen?

    Dann bewirb dich für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Mobile Soziale Dienste. Neben der Auslieferung der täglichen Menüs (Essen auf Rädern) zählt auch die Abholung unserer Gäste der Tagespflege zu deinem Aufgabenbereich.

    Des Weiteren gehören hauswirtschaftliche Hilfstätigkeiten, Begleitdienste sowie kleinere Betreuungs- und Besuchsdienste zu deinem FSJ-Alltag. Du unterstützt ältere, kranke oder behinderte Menschen bei der Erledigung von Einkäufen, begleitest diese zu Arztbesuchen oder unternimmst auch mal kleinere gemeinsame Spaziergänge.
    Du bist gerne im Küchenbereich tätig? Dann ist das Team von Essen auf Rädern mit seinen Gastronomiegeräten genau richtig für dich. Hier bist du beispielsweise für die Vor- und Zubereitung der täglich wechselnden Menüs zuständig und bereitest diese für die Auslieferung vor.

    Einsatzorte: Ludwigsburg

    Start: Ganzjährig zum 1. oder 16. eines Monats möglich
    Dauer: 6-12 Monate
  • Hausnotruf
    Wer wünscht sich das nicht: Lange und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben und gleichzeitig sicher sein, dass einem im Notfall geholfen wird? Der Hausnotruf des ASB sorgt genau für diese Sicherheit – rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

    Als FSJ-Kraft in unserem Hausnotruf empfängst du unter anderem die Notrufe unserer Kunden und kommunizierst mit diesen über einen Funksender. Du fährst vor Ort und schaust nach dem Rechten. Je nach Situation leistest du Hilfe (z.B. beim Aufstehen nach einem Sturz), forderst weitere Unterstützung nach oder alarmierst den Rettungsdienst.

    Für die Technik-Interessierten: Während deines FSJ kannst du unseren Hausnotruf-Technikern über die Schulter schauen und gegebenenfalls einfache technische Störungen am Hausnotrufgerät selbstständig beheben.

    Wichtige Voraussetzung: Du wohnst im Großraum Ludwigsburg und hast Freude am Umgang mit älteren und kranken Menschen.

    Einsatzorte: Ludwigsburg

    Start: Ganzjährig zum 1. oder 16. eines Monats möglich
    Dauer: 6-12 Monate
  • Erste Hilfe
    Du bist kommunikativ, hast Spaß daran vor Gruppen zu präsentieren und gibst dein erlerntes Wissen gerne an andere Personen weiter? Du möchtest auch in Alltagssituationen stets vorbereitet sein, einen kühlen Kopf bewahren und Erste Hilfe leisten können?

    Dann ist ein Soziales Jahr im Bereich Breitenausbildung / Erste Hilfe genau das richtige für dich.

    Hier wirst du zunächst zum „Ausbilder für Erste Hilfe (w/m/d)“ ausgebildet und bist anschließend für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung von verschiedenen Erste-Hilfe-Kursen mit verantwortlich und als Ausbilder tätig.
    Übrigens:

    Auch nach dem BFD kannst du dich weiterhin bei uns als Ausbilder im Bereich der Breitenausbildung engagieren und dir so, zum Beispiel während deines Studiums, ein wenig hinzuverdienen.

    Die Bewerbungsfrist für den Bereich Erste Hilfe endet drei Monate vor Beginn des BFD.

    Einsatzorte: Ludwigsburg

    Start: 1. September oder 1. Oktober
    Dauer: 12 Monate
  • Verwaltung
    Während deines Freiwilligen Sozialen Jahres im Bereich der Verwaltung erwarten dich vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben. Du bist Teil des Teams der Zentrale unseres Dienstleistungszentrums in Ludwigsburg, empfängst von Montag bis Freitag unsere Gäste und Besucher, kümmerst dich um die Telefonannahme und -weiterleitung, bist mit verantwortlich für die Bearbeitung der zentralen Ein- und Ausgangspost und sorgst für einen ausreichenden Bestand an Büromaterialien. Außerdem behältst du den Überblick über unsere Besprechungs- und Schulungsräume und bist für die Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen zuständig.
    Was solltest du hierfür mitbringen? Spaß an organisatorischen Tätigkeiten, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine offene und freundliche Art.

    Das Soziale Jahr im Verwaltungsbereich eignet sich auch ideal als Vorbereitung auf deine kaufmännische Berufsausbildung oder dein Studium.

    Einsatzorte: Ludwigsburg

    Start: August oder September
    Dauer: 12 Monate

Kontakt

Ansprechpartner

Heike Thiess

Telefon

07141 4747-116

E-Mail

freiwilligendienste@asb-lb.de
 
close